Erneute Niederlage für unsere A-Jugend

 

Am vergangenen Sonntag mussten die Jungs der A-Jugend die Punkte wieder dem Gegner überlassen. In der Allenfeldhalle sahen die Zuschauer gegen den Gast aus Mühlheim/Urmitz bis zur 15. Spielminute ein ausgeglichenes Spiel. Nach dem Stand von 8:8 lief aber plötzlich wieder nicht viel zusammen. Die Gäste konnten sich zur Halbzeitpause mit 11:17 absetzen.

Auch in der zweiten Hälfte fehlte dem Team der Ehrgeiz und der Wille die Partie nochmals umzubiegen. So konnte Mühlheim sukzessive den Vorsprung erweitern und stand am Ende mit 23:34 als verdienter Sieger auf der Platte.

Am kommenden Samstag geht die Reise zur SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam.

Vielleicht ist ja in der Fremde ein Punktgewinn drin.

   


Es spielten:
Tor: Florian Aatz, Sebastian Heß

Feld: John Pelz(2), Florian Westrich(3), Nicolas Abel (3), Fynn Gattermann(3) , Merlin Löb, Till Jose(1), Lars Boeckmann , Eric Schank, Tillmann Becker (8), Nils Boeckmann, Leo Hahn, Nico Czajka(3)