Sieg im ersten Saisonspiel

Unsere ganz frisch entstandene Damenmannschaft durfte vergangenen Samstag ihr erstes Saisonspiel bestreiten. Der Gegner hieß TuS Elm-Sprengen. Das Spiel wurde schon nach 30 Sekunden von Seiten der gegnerischen Heimmannschaft zum 1:0 eröffnet. Doch unsere Mädels zögerten nicht und Carina antwortete prompt zum 1:1. danach jedoch verlief das Spiel eher schleppend. Technische Fehler und fehlende Absprachen auf beiden Seiten führten zu häufigen Ballverlusten und wenigen Toren. Das ließ jedoch die Spannung nicht fehlen. Trotz oderwegen der wenigen Tore blieben beide Mannschaften eng beieinander, so dass es nach20 Minuten immer noch unentschieden stand (5:5).

Es gelang unseren Damen noch ein Tor zu werfen und so mit dem Spielstand von 5:6 und einer Führung in die Halbzeit zu gehen. Die Halbzeitansprache von Claudio scheint gewirkt zu haben und unsere Damen hielten die Führung bis zum Ende des Spiels souverän, wodurch sie nach 60 Minuten mit einem 11:15 Sieg vom Platz gingen.